Subscribe:Posts

Home » Tattoo motive (Bedeutung ) - kostenlose Tattoo Ideen » Andere Tätowierungen Motive » Die Bedeutung der Tätowierung: Kompass


Die Bedeutung der Tätowierung Kompass Das Bild der Kompasse wird in der Kunst der Tätowierung nicht oft verwendet, aber es weit davon entfernt sinnlos zu sein.

Runischer Kompass ist eine sehr alte magische Tätowierung, die einem Kreis von alten nordischen Runen darstellt. Es wird angenommen, dass durch diesen Tattoo jeder den inneren Kompass fühlen kann und findet den richtigen Weg. Ob es Nachhauseweg oder Lebensweise der Menschen ist, dieses Amulett verhindert, dass der Träger verloren geht. Die Struktur besteht aus verschiedenen Meeresrunen, so war dies ein obligatorisches Attribut auf dem Wikingerschiff und für Matrosen auf dem Körper. Und die Wikinger oder Normannen (wie sie in Russland genannt wurden) waren bemerkenswerte Segler und sie haben oft auf See gekämpft, und wenn die Männer im Nebel waren, haben sie genau so ein Kompass, nur auf der Stirn mit Kohle gemalt.

Besonders populär, vom Mittelalter bis zur Gegenwart, war der Kompass Tattoo bei Matrosen, weil ihr Leben und Schicksal hing ganz von den Kompass ab, bei Verlust oder Zebrechen waren das Schiff und die Crew hilflos im Meer. Daher hatten die Matrosen ein Tattoo mit der Hoffnung, ihren Weg zu finden und nach Hause segeln. Heute wird die Tätowierung als Symbol der Balance und Sicherheit gebraucht.

Die Bedeutung des Kompasses Tätowierung kann Beständigkeit und Treue zum Ausdruck bringen, es gibt es ein Sprichwort „treu wie die Nadel auf der Stange.“ Getreu ihrer Prinzipien und Ideale, nicht von seinem Kurs und Richtung abweicht, die Erreichung des Zieles um jeden Preis. Es gibt keiner negativen Symbolik.





Direkter Link zu dieser Seite

Leave a Reply

© 2015 Tätowierung – Tattoo Art – TATTOP.de | Please email me, if you have any issues regarding copyright and I will remove all offending photos. TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste