Subscribe:Posts

Home » Tattoo motive (Bedeutung ) - kostenlose Tattoo Ideen » Die Bedeutung der polynesischen Tätowierungen » Die Bedeutung der Tätowierung: Polynesische Maske


Polynesische Maske Wenn man über Polynesien spricht, kann man nicht umhin, die polynesischen Tätowierungen zu erwähnen, welche einen einzigartigen und besonderen Stil haben. Sie alle unterscheiden sich voneinander und deswegen einen solchen Popularität bei den Tattoo-Fans haben. Aber um dies richtig zu machen, muss man die Bedeutung der Tätowierungen wissen.

Solche exotische Tätowierungen wie die polynesischen, ziehen Menschen von überall auf der Welt an, aber neue Fans kamen erst seit neuesten dazu. Die Meister der Tätowierungen fingen an solche Tattoos erst in der ersten Hälfte des 20-ten Jahrhunderts zu machen, damals waren es verschiedene Ornamente der polynesischen Stämmen.

Aber jetzt schon kann man konkrete Tattoos rausfiltern, das sind die polynesischen Masken, die auch Tikki genannt werden. Solche Tätowierungen haben nur männliche Krieger getragen. Es gab eine Aberglauben, dass solche Tätowierung einem im Kampf beschützt und vor den bösen Blick und Dämonen beschützt. Die Bedeutung der polynesischen Maske spiegelt sich auch in ihrer Abbildung dar. Man malt sie so, dass Tikki gleichzeitig in alle Richtungen schaut. Die symbolisiert den Schutz von allen Seiten gleichzeitig.





Direkter Link zu dieser Seite

Leave a Reply

© 2015 Tätowierung – Tattoo Art – TATTOP.de | Please email me, if you have any issues regarding copyright and I will remove all offending photos. TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste