Subscribe:Posts

Home » Tattoo motive (Bedeutung ) - kostenlose Tattoo Ideen » Die Bedeutung der Tier-Tattoos » Die Bedeutung der Tätowierung: Der Fuchs


Tätowierung Der Fuchs Die Bedeutung diese Tätowierung kann man verschieden deuten, denn es gibt viele Assoziationen und Eigenschaften von diesem geheimnisvollen und vielseitigen Symbol. Zu verschiedenen Epochen die Völker hatten eine verschiedenen Umgang mit dem Fuchs. Seine Eigenschaften wurden gepriesen oder verachtet. Es gibt einen folgenden chinesischen Sprichwort: „Wo es kein Fuchs gibt, darf man kein Dorf gründen“, das die durchaus positive Meinung der alten Chinesen über den Fuchs als einen Symbol des Glücks ausdrückt. Der Fuchs in China war auch ein anerkanntes Symbols des Langlebigkeit. Der Legende nach kann der Fuchs mit 50 Jahren sich in eine Frau verwandeln, nach 100 Jahren kann er sich in junge Frau verwandeln, nach den 1000 Jahren kann er die Gestalt der Frau oder des Mannes annehmen und wir zu den himmlischen Fuchs Tien-Chu. In der japanischen Kultur war der weiße Fuchs schon lange ein Symbol des Reichtums und Wohlstands. Man machte Lehmfiguren, steckten einen Schlüssen von der Scheuen mit Reis in die Zähne und stellten sie neben den Eingängen von Häusern und Tempeln, damit der Wohlstand und gute Ernte immer im Hause blieben. In dem heutigen Japan ist der Gestalt von diesem wunderschönen Tier eng mit Business und Unternehmen verbunden, deswegen kann eine Fuchstätowierung gut dazu beitragen die unternehmerischen Fähigkeiten zu entwickeln. Die Tätowierung mit einem Fuchs bedeutet den Drang zu Perfektion und Entwicklung, man zieht seine Aufmerksamkeit und die innere Kraft auf.





Direkter Link zu dieser Seite

Leave a Reply

© 2015 Tätowierung – Tattoo Art – TATTOP.de | Please email me, if you have any issues regarding copyright and I will remove all offending photos. TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste