Subscribe:Posts

Home » Tattoo motive (Bedeutung ) - kostenlose Tattoo Ideen » Die Bedeutung der Tier-Tattoos » Die Bedeutung der Tätowierung: Eidechse


Tätowierung Eidechse Die Tätowierung mit der Abbildung eine Eidechse ist gut bekannt und wird oft schon sein Altertum benutzt. Die Eidechse in Tattoos wird oft als ein S-Buchstabe dargestellt. Aber die große Vielfalt an Arten und Farben der Eidechsen hat auch seine Veränderungen in die Bedeutungen der Tätowierungen mit Eidechse gebracht.

Im Altertum hat man die Eidechse zu den Wasser- und Mondelement gezählt. Sie symbolisierte die Beweglichkeit, Schnelligkeit, Immaterialität und List. In den Maori-Stämmen hielt man die grünen Eidechsen für die Verkörperung der dunklen, dämonischen Kräfte. Gleichzeitig glaubte man, dass die Abbildung einer Eidechse das Böse abschrecken kann. Deswegen halten die Einwohner Neuseelands solche Tätowierung der einen starken Abwehrtalisman und nennen ihn Dämonenpatron.

In der griechischen Mythologie wurde die Eidechse mit den Merkur, den Gott des Handels und Rhetorik, verbunden. Sie wurde auch mit der allegorischen Abbildung der Logik verknüpft. In der Folklore den australischen Aborigines und manchen Völker des Afrikas wird die Eidechse als der Stammahne genannt. Ihr Figur ist typisch für ihre Volksmärchen und Legenden.





Direkter Link zu dieser Seite

Leave a Reply

© 2015 Tätowierung – Tattoo Art – TATTOP.de | Please email me, if you have any issues regarding copyright and I will remove all offending photos. TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste