Subscribe:Posts

Home » Tattoo motive (Bedeutung ) - kostenlose Tattoo Ideen » Die Bedeutung der Tier-Tattoos » Die Bedeutung der Tätowierung: Pferd


Tätowierung Pferd Das Pferd wird nicht selten benutzt und erwähnt in den berühmten keltischen Tätowierungen. Dort wurde er zu einem Symbol der Schnelligkeit und Schönheit, und unter anderem war er mit den Naturzyklen und Lebensveränderungen verbunden. Das Leben der Kelten wie auch die vielen europäischen Stämme war eng mit den PFerden verbunden. Sogar die Abbildungen der Pferde wurden verehrt, solche wie Epona, Mebd aus Tara und Macha aus Holster. In China war das Symbol des Pferdes als ein Zeichen für Logik bekannt und wurde mit Fleiß und Arbeitsliebe assoziieren. Das Pferd ist für die Chinesen ein himmlisches Symbol. Es bedeutet den Süden, Yang und zählt zu den guten Zeichen. Außerdem ist das Pferd in China eines von sieben symbolischen und verehrten Tiers.

Für den Mann ist das Pferd(Hengst) ein gutes Symbol der männlichen Fruchtbarkeit, unbezwingbaren Kraft und Macht. In Christentum verkörperte es den Edelmut und Tapferkeit. In der Apokalypse des Johannes symbolisieren die vier Pferde den Krieg, die Krankheit, den Hunger und den Tod. Der heiliger Georg der Märtyrer töten die Schlange auf von dem Pferd aus. Von der Mythologie der alten Griechen weiß man auch viel über die Pferde und über die daraus entstandenen Fabelfiguren: Den Pegasus und den Zentauren. Die weißen Pferde wurden in die Sonnenwagen des Febes eingespannt, sie waren mit Poseidon verbunden, den Gott der Meere und Erdbeben. Der Pegasus trug die Blitze und die Zentauren nahmen in den Zeremonien, die den Weingott Dionys gewidmet waren, teil.





Direkter Link zu dieser Seite

Leave a Reply

© 2015 Tätowierung – Tattoo Art – TATTOP.de | Please email me, if you have any issues regarding copyright and I will remove all offending photos. TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste