Subscribe:Posts

Home » Tattoo motive (Bedeutung ) - kostenlose Tattoo Ideen » Die Bedeutung der Tätowierung: Vögel » Die Bedeutung der Tätowierung: Rabe


Tätowierung Rabe In der christlichen Religion ist der Rabe ein böser Vogel, der mit dem Teufel assoziiert wird. Gleichzeitig nimmt er die Rolle von Schädling und Rächer an, in Gegenteil zu der weißen Taube, aber gleichzeitig hilft er den Heiligen und Einsiedler. Als der Prophet Ilija lange Zeit in der Wüste wohnte, brachten ihm die Raben das Essen und halfen ihm damit zu überleben. In der ägyptischen Kultur verkörpert der Rabe den Hass und die Zerstörung, aber bei den alten Chinesen deutete er auf die Macht und Festigkeit. In China gibt es eine Legende über den heiligen Raben, der an der Sonne wohnt. Er wurde zum Symbol der Sonnenaufgang, Sonnenzenits und Sonnenuntergang. In Japan bedeutet der Rabe die Familienliebe. Für die Bewohner Afrikas wurde der Rabe zum Symbol der Einigkeit und der treuer Geleiter. Man glaubte, dass wenn man den Raben tötete, würde sich das Wetter verschlechtern.

Durch sein langes Leben wurde der Rabe zum Symbol der Weisheit und Einsamkeit. Aber öfters gilt der schwarze Rabe als unheilbringendes Zeichen. Wenn der Rabe eine weiße Feder hat, ist es ein gutes Zeichen. So glaubte die kanadischen Eskimos und alten Indianer, dass der Rabe ein großer Schamane ist und er wurde als ihr erster Vorahne verehrt. Man kann auch oft sehen, dass die Raben und Wölfe oft die Begleiter oder Boten der Götter der Unterwelt sind. Deswegen kann ein Tattoo mit einem Raben auch für den Trauer oder der Schmerzen der Verlust stehen.





Direkter Link zu dieser Seite

Leave a Reply

© 2015 Tätowierung – Tattoo Art – TATTOP.de | Please email me, if you have any issues regarding copyright and I will remove all offending photos. TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste